Bildergalerie und Rückblicke - Evangelische Kirchengemeinde Buchen (Odenwald)

Bildergalerie und Rückblicke

Bildergalerie der Ev. Kirchengemeinde

Hier finden Sie Bilder und Informationen von vergangenen Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinde Buchen:

AUSZEIT zur Halbzeit

Die erste "Auszeit" konnte als voller Erfolg verbucht werden. In einem stimmungsvollen Ambiente fand ein Gottesdienst in neuem Format statt. Moderne christliche Lieder begleiteten Worte aus dem "Hohelied der Liebe" (1. Kor. 13), vorgetragen in einem interessanten Wechsel von biblischem Text und erklärenden Gedanken. Verschiedene Stationen luden dazu ein, Liebe in Form eines Heftes mit netten Worten an Mitmenschen zu verschicken, Gebetsanliegen zu notieren, die eigenen Sorgen an einer "Klagemauer" abzugeben oder sich Gedanken darüber zu machen, wofür man Dankbar ist. Das anschließende gemütliche Beisammensein sowie der Austausch wurden freudig begrüßt und genutzt - natürlich mit dem angekündigten Feierabendbier!

23 03 Auszeit5

23 03 Auszeit123 03 Auszeit223 03 Auszeit323 03 Auszeit4

Evangelische Bezirksjugend rollte mit LKW durch die Region

Am vergangenen Samstag fand die LKW-Jugendgottesdienst-Tour 2023 der evangelischen Bezirksjugend im Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg statt. Bezirksjugendreferent Gerald Vogt und ein Jugendmitarbeiterteam von 30 ehrenamtlich Engagierten führten diese besondere Aktion bereits zum zweiten Mal durch. Der LKW wurde an einem Tag an drei Standorten (Buchen, Osterburken, Boxberg) von Jugendlichen zur Bühne umgestaltet, sodass sie auf der Ladefläche ansprechende und abwechslungsreiche Gottesdienste für Jung und Alt gestalten konnten. Morgens wurde ein Gottesdienst in Buchen neben der Kirche gefeiert, nachmittags in Osterburken an der Baulandhalle und pünktlich zur Dämmerung bei bestem Bühnenlicht in Boxberg neben der Realschule. Das Thema der Gottesdienste lautete „Luft nach oben“. Eine Band begleitete mit passenden Ohrwurm-Hits aus dem Radio und modernen christlichen Liedern diese Gottesdienste. Ebenso gestalteten Jugendlichen passend zum Thema ein Anspiel mit einem selbstgebauten Heißluftballon. In der Predigt griff Gerald Vogt anhand von vielen bunten Luftballons das Thema auf und zeigte, wie wir durch den christlichen Glauben immer wieder neu Hoffnung und „Luft nach oben“ bekommen können. Der Höhepunkt des jeweiligen Gottesdienstes war, als jeder Besucher einen eigenen bunten Hoffnungsluftballon steigen lassen durfte. Ein „Programm“-Team aus mehreren Jugendlichen brachte die Gottesdienstbesucher durch ein kreatives Spiel in Bewegung und ein Verpflegungs-Team sorgte für den „Festival-Charakter“ in dem es zur Erinnerung an diese besonderen Gottesdienste Armbänder verschenkte und Festival-Becher mit leckerem Eistee befüllte. Trotz der mäßigen Wettervorhersage an den Vortagen, lies sich immer wieder während der Gottesdienste in Buchen, Osterburken und Boxberg die Sonne sehen und man spürte einen Hauch von Frühling. Gerald Vogt bedankte sich bei allen Jugendmitarbeiter/innen, die sich mit ihren Fähigkeiten und Begabungen auf, hinter, vor und neben dem LKW eingebracht haben und ihren Glauben auf so vielfältige Weise geteilt haben.

(Pressemitteilung Evangelische Bezirksjugend Adelsheim-Boxberg)

 23 03 LKW Godi 323 03 LKW Godi 423 03 LKW Godi 523 03 LKW Godi 7

 

Gottesdienst der Konfirmanden

Am Sonntag, den 05.März 2023, wurde der Gottesdienst in der evangelischen Christuskirche von den Konfirmanden gestaltet.
Zum Psalm fügten die Konfirmanden hinzu, wie sie die 23 03 05 Bild Konfi Godieinzelnen Abschnitte verstehen. Steine symbolisierten die verschiedenen Lasten, die man mit sich herumträgt während anschließend mittels Blumen aufgezeigt wurde, was es an positiven Dingen im Leben gibt. Bereits kleine Dinge können dazu beitragen, anderen das Leben ein wenig leichter und schöner zu machen: ein Lächeln oder ein nettes Wort beispielsweise.

Ebenfalls im Gottesdienst wurde Herr Michael Jehle-Fischer für 35 Jahre Prädikantendienst geehrt. Zu diesem Amt kam er durch einen Jugendgottesdienst, den er damals hielt und durch den der damalige Dekan auf Herrn Jehle-Fischer aufmerksam wurde. Pfarrerin Lehner gratulierte zum Jubiläum und segnete Herrn Jehle-Fischer für seine weitere Arbeit

 

Familienkirche mit Mila Maus

Mila Maus begeisterte am Samstag, den 04.März 2023, mehr als 30 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern im evangelischen Gemeindehaus. Die Auftaktveranstaltung einer ganzen Reihe kam bei allen Teilnehmern sehr gut an. In dem kurzweiligen Familiengottesdienst erzählte die kürzlich in die Kirche eingezogene Maus davon, dass für Gott niemand zu klein ist. Ganz im Gegenteil liebt Gott die Kinder ganz besonders. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es verschiedene Bastelaktionen und Spielangebote. Abschließend gab es für alle ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus.

23 03 04 Mila Maus Kerzenmitte23 03 04 Mila Maus Mäuse

Seite 2 von 2

Evangelische Kirchengemeinde Buchen

Diese Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.